Fotolia_Mandelbaumbluete_M_984x554
ALLGEMEINES
Ausführung aller Gebäude in Minergie©-Standard (zertifiziert). Überdurchschnittliche Wärmedämmung, kontrollierte Wohnungslüftung (KWL) für jeden Raum, dadurch geringere Energiekosten, 30,- Fr / Monat und Wohnung für Heizung und Warmwasser.
Die Bauweise sowie die Innenausstattung entsprechen den heutigen Anforderungen für Erdbebensicherheit nach SIA-Norm.
Insbesondere werden die SIA-Norm 181 bezüglich Schallschutz, erhöhte Anforderungen, eingehalten.

 
ROHBAU
MAUERWERK
Umfassungswände Untergeschoss gegen Terrain aus Stahlbeton 25 cm stark. Trennwände innen aus Kalksandstein 15 cm, bzw. Beton.
Aussenwände vom Erd- bis Dachgeschoss als Einsteinmauerwerk aus Backstein 17,5 cm, bzw. Beton, mit verputzter Aussen-Wärmedämmung 24 cm.
Wohnungstrennwände zweischalig aus Backstein 15cm, Wärme-/Schalldämmung 4cm und Backstein 15cm oder Stahlbeton massiv. Übrige Zwischenwände in den Wohngeschossen in Mauerwerk aus Backstein 10-15cm, bzw. Beton, allseitig verputzt.

 
GESCHOSSDECKEN / BODENPLATTE
Geschossdecken aus Stahlbeton. Bodenplatte UG und TG aus Stahlbeton, Oberfläche fertig abgeglättet (Monobeton).
 
LOGGIEN / TERRASSEN
Loggien aus armiertem Stahlbeton, mit Holzrost belegt, Terrassen Attika Innenhofteil mit Holzrost belegt, restliche Fläche mit Kies- und Schrittplattenbelag.
 
FLACHDACH
Betondecke mit wärmegedämmtem Flachdach, Wärmedämmung entsprechend Minergie©-Standard. Spenglerarbeiten aus CR-Blech.
 
FENSTER
Kunsstofffenster weiss, Isolierverglasung U-Wert Glas mind. 0.6.
Im Wohn-/ Essbereich Drehkippflügeltüren auf Terrasse bzw. Balkon, pro Raum ein Drehkippflügel.
 
ÄUSSERE ABSCHLÜSSE UND
SONNENSCHUTZ
Verbund-Rafflamellenstoren bei Wohnen, Küche und Loggia, Alu einbrennlackiert, elektrisch. Restliche Fenster mit Kurbel.

HEIZUNG
Wärmeerzeugung über AEW Energie AG Aarau Wärmeverbund. Wärmeverteilung mit Bodenheizung, individueller Wärmemessung (Wärmezähler) und Zimmer-temperatur-Regulierung. Raumtemperatur nach SIA-Norm. Warmwasseraufbereitung über Wärmeverbund mit  zentralem Beistell-Boiler.
 
AUSBAU
ELEKTROINSTALLATIONEN / TELEFON / TV
3 Steckdosen / Zimmer. 1 Deckenanschluss/ Zimmer. Einbauleuchten im Entrée, Korridor,  und Küche. Bad/WC mit FL-Leuchten. Telefon- und Fernsehanschluss im Wohn- und Elternzimmer ausgebaut. Zimmer mit je 1 Leerrohr (Multimedia-Installation).
Pro Kellerabteil 1 Steckdose über Wohnungszähler geschaltet.
Sonnerie mit Gegensprechanlage.
Leerrohr für Elektroantrieb Storen bei Schlafzimmer.

 
SANITÄRE APPARATE
Alle Apparate Keramik weiss gemäss Vorauswahl.
Waschmaschine und Trockner in jeder Wohnung.
Budget:Geschosswohnung:Fr.13'000.-
Attikawohnung:Fr.16'000.-
Trockenraum mit Secomat und Waschleine im Untergeschoss.
KONTROLLIERTE WOHNUNGSLÜFTUNG (KWL)
Jede Wohnung hat eine separat gesteuerte
Wohnungslüftung. Zu- / Abluft über Wärmetauscher im Wohnungs-Technikraum.
 
LIFT
8-Personenlift 630 kg, rollstuhlgängig.
 
KÜCHEN
Grosszügige, moderne Einbauküchen.
Fronten Kunstharzabdeckung Granit PK2 auf Abstellflächen, Einbaubackofen, Steamer,  Geschirrspüler, Glaskeramikherd, grosser Kühlschrank mit Tiefkühlfach, Dampfabzug mit Umluft. Glasrückwand ESG
Budget:Geschosswohnung:Fr.16'000.-
Attikawohnung:Fr.19'000.-

 
WÄNDE / DECKEN
Innenwände mit Abrieb Körnung 1.5mm, weiss gestrichen.
Decken Weissputz, weiss gestrichen.
Treppenhaus: Stahlbeton Sicht, lasiert und gestrichen.

 
TÜREN
Wohnungsabschlusstüren: Rahmentüren beschichtet mit Dreipunktverschluss, Spion, Sicherheitsrosette und umlaufende Gummidichtung.
Zimmertüren: Stahlzarge mit Gummidichtungen, Türblätter Kunstharz beschichtet/ foliert.
Kellertüren: Stahlzarge, Kunstharz beschichtet/ foliert.

 
SCHREINERARBEITEN
2-fache Vorhangschiene an Decke montiert.
Einbauschränke im Entrée und Türfront Haustechnik weiss. Im Bad Schrank und Spiegelfront oberhalb Lavabo.
 
SCHLIESSANLAGEN
Kaba Star kombiniert wie folgt: Haustüre, Wohnungstüre, Kellertüre, Trockenräume, Zu- und Ausgänge Tiefgarage, Briefkasten.
 
SCHLOSSERARBEITEN
Balkongeländer Staketen feuerverzinkt und dunkel einbrennlackiert nach SIA 358.
 
BODENBELÄGE / WANDBELÄGE
Alle Bodenbeläge mit Parkett oder Platten,
Budget: Fr.110.-/m². Sockel aus Holz weiss.
Anteil Wände Bad/WC und Du/WC 2m hoch mit keramische Platten, Budget: Fr.110.-/m².
Sitzplatz/ Loggia mit Holzrost.
Terrasse Holzrost bei Sitzplatz, sonst Kiesfläche und Schrittplatten.
 
UMGEBUNG
GÄRTNERARBEITEN
Feinplanie, Humusierung und Rasensaat. Wege/ Zufahrten Asphaltbelag und Betonverbundsteine. Parkplätze mit Sickersteine.
 
FARBKONZEPT
Farbkonzept gemäss Nachtrag Baubewilligung.
 
ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
Anzahlung bei Reservation Fr. 20'000.-.
Bei Beurkundung 20%.
Schlusszahlung bei Antritt.
Die Grundbuchgebühren werden je zur Hälfte von Käuferschaft und Verkäuferin übernommen.
KURZBAUBESCHRIEB
 
ALLGEMEIN
 
GEMEINSCHAFTSRAUM
 
Home
 
Lage
 
Galerie
 
Grundrisse
 
Baubeschrieb
 
Preise
 
Kontakt
 
Disclaimer
 
Home